Corinna Cremer 
Konfliktberatung und Mediation

Konflikte lösen und wieder gut leben.

Blog

Hilfe, mein Job macht mir keinen Spaß mehr!

Gepostet am 20. Juli 2015 um 11:35

Wähle einen Beruf, den du liebst,

und du brauchst keinen Tag in

deinem Leben mehr zu arbeiten.

Konfuzius

 

Was bedeutet das?

Menschen verändern sich im Laufe ihres Lebens. Jede einzelne Persönlichkeit entwickelt sich weiter. Das ist natürlich, das ist normal und das ist gut so.

Aber was bedeutet das für den Beruf?

Was uns am Beginn unserer beruflichen Laufbahn großen Spaß machte und mit Freude erfüllte, kann nach ein paar Jahren andere Gefühle auslösen.

"Mein Job macht mir keinen Spaß mehr". "Mein Job macht mich krank". "Mein Job macht mich unglücklich und depressiv".

Die meisten Menschen reagieren darauf, in dem Sie versuchen in ihrem Job wieder zu funktionieren. Sie versuchen alles mögliche. Nehmen Tabletten, konzentrieren sich auf Urlaub und Wochenende um sich zu erholen und für den ungeliebten Job zu regenerieren.

Anstatt zu begreifen, dass es nicht der Mensch ist, der dem Job angepasst werden muss, sondern, dass es der Job ist, der dem Menschen angepasst werden muss.

Mit anderen Worten: Wenn du merkst, dass dich dein Job krank macht. Wenn du merkst, dass deine Stimmung sonntags abends in den Keller geht, weil du montags wieder arbeiten musst. Wenn du merkst, dass du die Tage bis zu deinem Urlaub zählst, dann ist es Zeit, sich an einen ruhigen Platz zu setzten, die Augen zu schließen und zu überlegen, was du wirklich willst.

Dies ist der erste Schritt zu deinem neuen Beruf. Dem Beruf, der dich erfüllt. Dem Beruf der dir gut tut. Dem Beruf, in dem du erfolgreich sein wirst. Finde ihn und wechsle deinen Beruf.

Kategorien: Beruf

Kommentar posten

Uuups!

Oops, you forgot something.

Uuups!

Die eingegebenen Worte stimmen nicht mit dem Text überein. Bitte versuchen Sie es erneut.

1 Comment

Antworten HorstBef
13:51 am 8. Februar, 2018 
Guten Tag, lieben Dank für die interessanten Einblicke.
Dieser Artikel hat mich am meisten interessiert.

Ich hätte auch noch eine Ergänzung: www.fortbildungspunkte-kaufen.de

Viele Grüße